Nächste Spiele:

Pokalaus der A-Jugend  im Viertelfinale
 
Gegen einen bärenstarken Gegner endete für die U19 die Reise im Pokal. Die JFG Lech-Schmutter erwies sich als genauso spielstark wie wir sie im Vorfeld erwartet hatten, und obwohl wir auf starken Druck von Beginn an eingestellt waren, schlug es bereits nach wenigen Sekunden in unserem Tor ein.

Das machte die Sache nicht eben leichter für uns. Die JFG hielt auch danach das Tempo hoch und schaffte es über ein schnelles Umschaltspiel immer wieder gefährlich vor unser Tor. Wir hielten mit großem Einsatz dagegen, kamen auch immer wieder selbst zu guten Angriffen, torgefährlicher war aber eindeutig die JFG.