Nächste Spiele:

Die neuen Aufwärmtrikots des FC Gerolsbach II strahlten am Sonntag bei schönstem Wetter mit dem strahlend blauen Himmel um die Wette. Die Reserve der Schwarzweißen nahm vor ihrem Heimspiel am Sonntag gegen Firnhaberau II (Ergebnis 0:0) neue Aufwärmtrikots von Stefan Lidl entgegen. Der Unternehmer aus unserer Region ist mit seiner Trendmarke „Arschlecken 350“ bekannt. Neben Bier sind auch andere Getränke wie Schnaps, Wein und Sekt der dynamisch wachsenden Marke in vielen Getränkemärken erhältlich. Der Verein und vor allem die Mannschaft möchten sich sehr herzlich bei Stefan Lidl für die tollen, neuen Shirts bedanken! Auch wenn es am Sonntag im anschließenden Spiel nicht für einen Heim-Deier gereicht hat, konnten doch alle ein qualitativ sehr hochkarätiges Spiel der Reserven genießen. Der FC Gerolsbach freut sich auf eine erfolgreiche gemeinsame Zukunft mit unserem neuen Sponsor.

Die Mannschaft des FC Gerolsbach II in den neuen Aufwärmtrikots

Den Vorbereitungsplan für die Hinrunde der Saison 2019/2020 können ihr euch hier anschauen. 

Trotz zwei Abgängen startet die FC Gerolsbach mit vollem Optimismus in die Vorbereitung. Während Roman Redl zum TSV Schiltberg wechselt, legt Stampfl eine fußballerische Pause ein. 

Sonntagabend: 16.51 Uhr. Endlich steht fest, der FC Gerolsbach spielt auch kommende Saison in der Kreisliga. Erleichterung allerorts im FCG-Lager. Durch ein eigenes 0:0 bei der DJK Langenmosen, sind die Abstiegsplätze und der Relegationsplatz nun endgültig außer Sichtweise. Alexander Tyroller schrie daraufhin ein lautes "Jaaawoll" heraus, die restlichen Teamkollegen umarmten sich einfach nur beziehungsweise klatschten sich glücklich ab. Die Anspannung der vergangenen Wochen und Monate: mit einem Schlag wie weggeblasen.

Endlich ist es soweit. Lange mussten Spieler und Fans des FCG darauf warten. Erstmals seit dem 25.11.2018 (Sieg in Pöttmes) fuhr der heimische FCG nun wieder einen Punktspielsieg ein. 

   

Papiersammlung

für unsere Jugend

Der nächste Termin:

23.11.2019

   
FCA Fußballschule
02.09 - 06.09.2019

Wo: Beim FCG

Weitere Informationen

Zur Anmeldung

   
   
   
Maler Lindner