Nächste Spiele:

 

Die neuen Corona-Auflagen des Freistaats, die seit letzter Woche gelten, machen eine Wiederaufnahme unseres Breitensportprogramms möglich. Allerdings gelten für den Neustart strenge Regeln:

  • Kapazitätsbegrenzung auf 50% in der Schulturnhalle und im Gymnastikraum des Vereinsheims: Das bedeutet, dass max. 6 Teilnehmer plus Trainer im Gymnastikraum und max. 15 Teilnehmer plus Trainer in der Schulturnhalle sporteln dürfen

    UND

  • Zutritt zur Schulturnhalle und zum Gymnastikraum nach der 2G-Plus Regel: Das heißt Zutritt nur für Geimpfte und Genesene, die geboostert sind oder zusätzlich über einen Testnachweis verfügen (PCR-Test 48h gültig, Schnelltest 24h gültig). Die Nachweise sind dem/der Übungsleiter/in vor Beginn jeder Stunde ohne Aufforderung vorzuzeigen.
  • Außerdem müssen alle Teilnehmenden weiterhin ihre eigenen Matten mitbringen.

Auch Kinder bis zum sechsten Geburtstag, noch nicht eingeschulte Kinder sowie Schülerinnen und Schüler, die regelmäßig im Rahmen des Schulbesuchs getestet werden, erfüllen die 2G-Plus Regelung.

Wir freuen uns, dass wir wieder mit einigen Kursen starten können und noch mehr freuen wir uns auf viele fleißige Sportler und Sportlerinnen! Die jeweiligen Übungsleiter geben gerne Auskunft bzgl. der Anmeldung zu ihren Kursen.

Hier die Übersicht über das aktuelle Kursangebot:

Vielen Dank für Eure Treue!

Das FCG Breitensportteam